Etschradweg

Etschradweg

Der Etschradweg bietet sowohl den Genussradlern als auch den geübten Bikern eine Kombination aus Naturtripp und Kulturreise dem sonnigen Süden entgegenzuradeln!
Diese Radtour startet von Nauders (Startpunkt) auf vorwiegend flacher Strecke entlang der Etsch über den Reschenpaß, dem geschichtsträchtigen Reschensee mit dem alten Kirchturm im See vorbei, durch das Vinschgau über die Ortschaften Burgeis (Kloster Marienberg), Glurns, Churburg, Schlanders weiter durch üppige Obstfelder vorbei an einer einzigartigen Gebirgskulisse in Städte wie Meran, Bozen (Ötzi-Museum, Reinhold Messners Museum auf Schloss Sigmundskron), Trento und Rovereto mit zeitloser Kultur und einer lebendigen Vergangenheit. Einen Höhepunkt dabei bietet ein Abstecher zum Kalterer See und auch zum Gardasee.
Die Festspielstadt Verona, der Schauplatz der wohl schönsten, tragischen Liebesgeschichte der Welt, die Stadt von Romeo und Julia, macht diese Radreise zu einem besonderen Erlebnis.

Etschradweg

Streckenverlauf

Nauders - Reschenpass - Vinschgau - Meran - Bozen - Trient - Gardasee - Verona

Pauschal-Radreisen 2016

Radtransport & Gepäckservice

www.bikeshuttle.at bietet Ihnen einen verlässlichen, täglichen und bequemen Gepäcksservice entlang der Route und vor allem den spezielle Radrücktransport von den Zielorten Gardasee od. Verona. Unser Huckepack-Service bietet die Möglichkeit, die anstrengendste Passage über den Reschenpass bequem zu bewältigen und hilft bei jedem Notfall entlang der Strecke. BIKE-HOTLINE: 0043 664 121 7050


Partner

Kontakt & Anfrage
Restplatzbörse
Datum Abholort - Zielort
30.06. Verona/Affi/Rovereto/Trento
Füssen/Kempten
30.06. Riva
Füssen/Kempten
01.07. Verona/Affi/Rovereto/Trento
Füssen/Kempten
01.07. Riva/Torbole Gardasee
St. Anton/Arlberg
01.07. Como See
Garmisch/Grainau

News

Höhenprofil Etschradweg

Mi. 04.05.16 Rad fahren südlich der Alpen zwischen Reschenpass und Verona ist ein unbeschreibliches Reiseerlebnis: atemberaubende Alpenpanoramen, gletscherfarbene Gebirgsseen, blühende Obstbäume oder knallrote apfelbehangene Obstplantagen – je nach Jahreszeit. Immer südlicher wird das Flair der kleinen Ortschaften auf Ihrem Weg in die wichtigsten Städte Südtirols, Meran und Bozen. Die Provinz Trient empfängt Sie mit einem herrlich ausgebauten Radweg entlang der Etsch, der Sie über die prächtige Stadt Trient immer weiter nach Italien entführt. Krönender Höhepunkt ist Verona, aber auch einen Ausflug an den südlichen Gardasee sollten Sie sich nicht entgehen lassen.StreckencharakteristikLängeDie Länge des Etsch-Radweges von Landeck nach Verona beträgt rund 345 Kilometer.
www.firma.at


Bikeshuttle & Busreisen

Taxi, Reisebüro & Ausflugsfahrten
Familie Schmid
6543 Nauders Österreich

Telefon: 0043 664 121 7050 (Mario)
Telefon: 0043 664 337 4840 (Hans)
Fax: 0043 5473 87460
E-Mail: info@bikeshuttle.at