Dreiländergiro 2011 - Der Radsport-Klassiker im Dreiländereck

So. 19.06.11

Nauders am Reschenpass 26.06.2011
Dreiländer-Radgiro“ in der größten Rad- und Bike Arena der Alpen Nauders

Ein Bike-Spektakel, bei dem die Räder rollen: Nauders (1.400 m) am Reschenpass im Dreiländereck Österreich-Schweiz-Italien ist den ganzen Sommer über die Top-Bike-Region im Tiroler Oberland.
 
Im Juni steht Nauders ganz im Zeichen eines Radmarathons der Extraklasse: Den 18. Dreiländer-Radgiro  (26.06.2011) nehmen rund 3.500 Sportler in Angriff. Mit dieser Teilnehmerzahl haben die Veranstalter das Limit erreicht, denn mehr Fahrer werden auf den Straßen der Schweiz nicht zugelassen. 

Die Strecke A über 168 km, die als absoluten Höhepunkt mit dem Stilfser Joch (2.797 m) aufwartet: bei einem Höhenunterschied von 3.300 m und 45 Kehren zählen nur noch Kondition und der ungebrochene Wille, das Ziel zu erreichen.
Die Strecke B „Münstertal“ fordert auch ohne den Anstieg zum Stilfser Joch wadenstarke 134 km. Durch Start und Ziel in Nauders kommen auch die Zuseher ganz auf ihre Rechnung: Das Riesenspektakel mit Festzelt werden Radsportler und Fans nicht vergessen.
Zur offiziellen Webseite www.dreilaendergiro.com

Partner

Restplatzbörse
Datum Abholort - Zielort
26.05. Verona/Affi/Rovereto/Trento
Vinschgau/Reschenpaß/Nauders
27.05. Verona/Affi/Rovereto/Trento
Nauders
27.05. Innradweg Landeck
Maloja/St Moritz/Engadin
28.05. Riva/Torbole Gardasee
Vinschgau/Reschenpaß/Nauders
31.05. Verona/Affi/Rovereto/Trento
Vinschgau/Reschenpaß/Nauders

News

Ehrung für 60-jähriges Firmenbestehen!

Do. 17.05.18 Dieses Jahr erhielten wir vom Amt der Tiroler Landesregierung die Ehrung für 60 Jahre Tiroler Traditionsbetriebe!
Herzlichen Dank!
Bikeshuttle & Busreisen

Taxi, Reisebüro & Ausflugsfahrten
Familie Schmid
6543 Nauders Österreich

Telefon: 0043 664 121 7050
Fax: 0043 5473 87460
E-Mail: info@bus-taxi.tirol

Bürozeiten:
Mo-Fr 8:00-18:00 Uhr
Sa 8:00–15:00 Uhr

Emails werden auch außerhalb der Bürozeiten sporadisch abgerufen.

Google Plus Ausgezeichneter Tiroler Traditionsbetrieb