News

E-Bikes machen Radeln leichter an der Via Claudia Augusta!

Mi. 16.05.12

Gemütlich radeln im Tiroler Oberland. Mit der Erschließung der Ferienregion Tiroler Oberland als E-Bike-Region ist ein Lückenschluss gelungen entlang des Fernradeweges Via Claudia Augusta. Infos unter www.viaclaudiaaugusta.at.

Gepäcksservice, Rückholservice und Radtransporte unter www.bikeshuttle.at - Weiterlesen...


NEU: Flugreisen, Badeferien, Musicals, Thermen, Radreisen - Fernradwege

So. 29.04.12

NEU beim Reisebüro Schmid:

Die Urlaubsregion Nauders am Reschenpaß  ist Ausgangspunkt und Etappenziel für drei bekannte Radrouten in den Alpen: Innradweg, Etschradweg und Via Claudia Augusta.


www.innradweg.ch ist heute online gegangen!

Do. 05.04.12

Wir freuen uns, Ihnen unser neues Informationsportal www.innradweg.ch mit vielen interessanten Details zum Innradweg/Innradtour inklusive BikeShuttle und Gepäcksservice  entlang des Inns von Maloja/St. Moritz durch das Engadin über Zernez- Schuls weiter durch das Tiroler Inntal über Landeck - Imst - Telfs und die Landeshauptstadt Innsbruck mit vielen Sehenswürdigkeiten über Kufstein weiter durch das deutsche Innreservat bis nach Passau vorstellen zu dürfen.

Wir wünschen viel Spaß und freuen uns auf Ihre Anfragen ganz nach dem Motto "RADELN IST INN". Partnerlink: http://www.firma.at


Innradweg Landeck - Maloja /Innsbruck - St. Moritz

So. 25.03.12

Radeln ist "INN"! Malojashuttle -Innradtaxi Landeck/Zams/Innsbruck - Malojapaß

Im Mai erwacht die Innregion in lebendig grüner Landschaft!

Der Innradweg von Maloja bis Passau führt vom Schweizer Engadin, durch Tirol bis Bayern und Oberösterreich durch eine abwechslungsreiche Natur-Landschaft.

Der Reiseveranstalter Reisebüro Schmid Reisen bietet in Verbindung mit www.bikeshuttle.at für Radfahrer einen täglichen direkten Bus-Transfer zwischen Innsbruck &Landeck/Zams durchs Tiroler Oberland und das Engadin zum Malojapass. Direkter Transfer von Zams / Landeck nach St. Moritz / Maloja
--> Täglich von Mai bis Oktober 2012, Fahrzeit ca. 2,5 Stunden.
Infos & Anfragen unter www.bikeshuttle.at
Speziell für Einzelreisende aber auch attraktive Gruppenpreise, flexibel nach Ihren Wünschen abgestimmte Abfahrtszeiten und Abholorte entlang des Inns, keine starren Zeitvorgaben;
Zum Startpunkt des Innradweg bei Maloja gibt es einen täglichen, direkten Busshuttle ab Landeck bzw Innsbruck. inntalradweg. www.firma.at

Via Claudia Augusta

Do. 08.03.12

Wer die Via Claudia Auguste befährt erlebt Temperaturunterschiede

Zugegeben, die Radsaison ist noch in weiter Ferne, dennoch macht man sich da und dort schon Gedanken zum Thema. So auch beim Verein Via Claudia Augusta, der die historische Radroute, beginnend im bayerischen Donauwörth mit Endziel Verona od. Altino bei Venedig betreut.

Die Winterpause wurde genützt, um eine neue Klima-Info für die Strecke zu erarbeiten. Nicht uninteressant für eine Strecke, auf der man vielleicht bei frühlingshaften Temperaturen in Bayern startet, dann im Außerfern bzw. im Tiroler Oberland durchaus noch Schnee vorfinden kann, um am Ende in der Region von Venedig die Badesachen herauszuholen. www.firma.at

- Weiterlesen...


Biketrends 2012 E-Bike Flyer

Mi. 29.02.12

Treten und Gasgeben. Ein Megatrend und viele Verbesserungen am Bestehenden charakterisieren die Neuheiten am Bikehimmel 2012. E-Bikes, 29er Zweiräder, Carbon oder Alu.

Gleich Vorweg, E-Bikes sind auch 2012 voll im Trend und beherrschen dieses Jahr den Fahrradmarkt wie noch nie. Was sich in den letzten Jahren bereits angekündigt und vorgezeichnet hat, wird 2012 einen ersten Höhepunkt erreichen. Kein Wunder, der Benzinpreis klettert schwungvoll die Preissäule empor, der Straßenverkehr, besonders der Innerstädtische, ist zu einer zähflüssigen Masse verkommen und die Luft ist in vielen Metropolen zu einer feinstaubschwangeren, halbdurchsichtigen Zumutung geworden. Fahradfahren ist somit fast schon ein Muss, mit oder ohne Antriebshilfe ist dann zweitrangig. www.firma.at - Weiterlesen...


Skitourentipp am Reschenpaß

Di. 07.02.12

Skitourentipp im Rojental

Zehner, Elfer, Zwölfer. Dies sind die drei Gipfel(brüder) oberhalb vom Reschensee im sehr beschaulichen Rojental. Das Panorama ist einfach nur großartig! Im Westen befinden sich die Gipfel an der Schweizer Grenze. Im Süden hingegen ist einerseits die Sesvennagruppe zum Greifen nah und andererseits ragen Ortler und Königsspitze, die zwei höchsten Berge Südtirols, stolz in die Höhe. Partnerlink: www.firma.at - Weiterlesen...


Flughafentaxi &Shuttleservice &Airport Transfer MinibusTirol Taxi Innsbruck München Zürich Ischgl Samnaun Serfaus Fiss Ladis Lech Zürs Arlberg St. Anton

Do. 19.01.12

Gönnen Sie sich einen tollen Start in den Urlaub.  Selbstverständlich erwarten wir Sie bei Ihrer Ankunft mit Namensschild am Airport Flughafen Innsbruck, München, Memmingen, Friedrichshafen,  Zürich,  Salzburg, Verona oder Bahnhof Landeck, Innsbruck … schnell und unkompliziert in Ihr gebuchtes Hotel In Ihrem Wintersportgebiet wie Taxi Ischgl, Galtür, Kappl, St. Anton am Arlberg, Lech, Zürs, St. Christoph am Arlberg, Serfaus, Fiss, Ladis, Samnaun, Sölden, Livigno, St. Moritz Engadin, Pontresina, Sulden, Reschen, St.Valentin...

Nach einen erholsamen Urlaub bringen wir Sie wieder sicher zurück zu Ihrem Rückflug.  - Weiterlesen...


Wir wünschen alle frohe, gesegnete Weihnachten udn eine gutes neues Jahr 2012!

Sa. 24.12.11

Wir sind niemals am Ziel, sondern immer auf dem Weg!
Mit den besten Weihnachtsgrüßen verbinden wir unseren herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit bei all unseren Freunden, Gästen, Kunden, Partnern, Verwandten und Bekannten und wünschen allen für das neue Jahr 2012 viel Glück, vor allem Gesundheit und Erfolg.
Ihre Fam. Schmid mit Team 


Taxi Tirol Bus Service Flughafentaxi Airport Taxi Service Minibus Taxi Ischgl Lech St. Anton Arlberg Serfaus Fiss Innsbruck

Sa. 10.12.11

Taxishuttle Busservice Schmid ist auch als Flughafentaxi und Shuttle Service unterwegs von und zu den umliegenden Flughäfen, wie dem Flughafen Innsbruck, München, Memmingen, Friedrichshafen,  Zürich,  Salzburg, Verona) oder Bahnhof Landeck, Innsbruck Mailand Malpensa Milano.  Buchen Sie noch heute Ihr Flughafentaxi, Bus &Minibus Service Kleinbus Transfer Airport Transfer Flughafen Shuttle Großraumtaxi Flughafentaxi Busservice VIP Taxi Krankentransport Klein-Busse Großraumtaxi Taxi Serfaus Taxi Fiss Taxi Ischgl Taxi Samnaun Taxi Arlberg Taxi Lech Taxi St. Anton www.taxishuttle.at


Taxi Schmid Tirol VIP Transfer Shuttle BusService Flughafentaxi Airport Taxiservice www.taxishuttle.at Minibus www.bikeshuttle.at Innsbruck München Ischgl Lech St. Anton Arlberg Serfaus Fiss TAXI-HOTLINe +43 664 121 7050

Do. 10.11.11

Taxishuttle Schmid (TEL:+436641217050 oder mailto: info@bikeshuttle.at ) bringt Sie von dem Flughafen Innsbruck, München, Memmingen, Friedrichshafen,  Zürich,  Salzburg, Verona) oder Bahnhof Landeck, Innsbruck … schnell und unkompliziert in Ihr gebuchtes Hotel In Ihrem Wintersportgebiet wie Taxi Ischgl, Galtür, Kappl, St. Anton am Arlberg, Lech, Zürs, St. Christoph am Arlberg, Serfaus, Fiss, Ladis, Samnaun, Sölden, Livigno, St. Moritz Engadin, Pontresina, Sulden, Reschen, St.Valentin .. Unser familiengeführtes Unternehmen ist bekannt für pünktlichen, sicheren und freundlichen Transfer zu jeder Jahreszeit. Unter unserer TAXI-HOTLINE +43 664 121 7050 können Sie Ihr Taxi gleich bestellen! www.taxishuttle.at oder www.schmid-nauders.com Flughafentaxi - Shuttle Taxi Service - Innsbruck, München...

Taxishuttle Busservice Schmid ist auch als Flughafentaxi und Shuttle Service unterwegs von und zu den umliegenden Flughäfen, wie Innsbruck, München, Memmingen, Friedrichshafen,  Zürich,  Salzburg, Verona, Mailand Malpensa Milano.  Buchen Sie noch heute Ihr Flughafentaxi, Bus Shuttle und Minibus Kleinbus Transfer Airport Transfer Flughafen Shuttle Großraumtaxi Flughafentaxi Busservice VIP Taxi Arzttaxi Krankentransport Klein-Busse Großraumtaxi Taxi Serfaus Taxi Fiss Taxi Ischgl Taxi Samnaun Taxi Arlberg Taxi Lech Taxi St. Anton Flughafentaxi! www.taxishuttle.at Partnerlink www.firma.at - Weiterlesen...


Geheimnisse im Bunker Nr. 20 sind gelüftet

So. 06.11.11

Mussolini befahl den Bau von 46 Militäranlagen am Reschen. Die Bevölkerung darf den Bunker Nr. 20 erst seit wenigen Wochen besichtigen.

Bis nach dem Ende des Ersten Weltkrieges gehörten die Reschendörfer Graun und St. Valentin zum Bezirk Landeck. Dann fiel Südtirol zu Italien, die Grenzlinie wurde an der Wasserscheide zwischen Inn (Donau) und Etsch (Adria) gezogen.

Ab 1936 ließ das faschistische Italien unter Mussolini den Alpenwall (Vallo Alpino Littorio) zum Schutz vor Hitler-Deutschland bauen. Bei größter Geheimhaltung entstanden 46 Objekte an der Reschengrenze – Gefechtsstände, Panzersperren, Bunker, Kasernen und Nachschubstraßen. Erst nachdem das Deutsche Reich wiederholt protestiert hatte, wurden im Oktober 1942 die Bauarbeiten eingestellt.

Eines der Objekte war der Bunker Nr. 20, wenige Gehminuten oberhalb der Siedlung Reschen. Von den 50er Jahren bis 1991 hatten NATO-Soldaten die raffiniert getarnte und mit Stacheldraht umzäunte Anlage in Betrieb gehalten. Der Bunker bot Platz für 50 Soldaten, die im Kriegsfall acht Tage ohne Unterbrechung stationiert sein sollten. - Weiterlesen...


40.000 Radler strampeln sich auf der Via Claudia 2011 ab

So. 30.10.11

Obergricht profitiert vom boomenden Radtourismus, Verein drängt auf Lückenschluss Pfunds – Nauders, Ausstellung in der Volksbank Landeck.        

 Zwei Meilensteine belegen den Verlauf der Straße durch den Vinschgau und über den Reschen.  Radwanderer erkunden einen Streckenabschnitt im Außerfern.

  - Weiterlesen...


NEU: Mercedes SUPER SPRINTER XL 519****

Di. 27.09.11

Wir freuen uns Ihnen unseren nagelneuen MIDI vorstellen zu dürfen:

MB Super Sprinter XL 519 **** mit 20- Sitzplätzen, 190 PS Euro 5 EEV, Reisesitze mit Armlehnen und Fußrasten, extra großer Sitzabstand, Theaterbestuhlung, Air conditioned, XENON-Scheinwerfer.

Ausstattung:

MB Comand-System Audio-Radio-Navi-CD-DVD-Mikro Anlage, 19 " TV-Bildschirm, Wurzelholzeinlage, AHK, Skiträger, viele Extras.


Via-Claudia von Pfunds nach Nauders wird ausgebaut - Radfans sehen Licht am Ende des Tunnels

Di. 20.09.11

Bürgermeister und Touristiker sprachen mit LH Platter: Lückenschluss für Radweg führt durch Extremgelände, sieben Mio. Euro werden investiert.

Nach dem Donau-Radwanderweg liegt die Via Claudia auf Platz zwei im Ranking der beliebtesten Radwege in Österreich. Nur hat die insgesamt 717 Kilometer lange Route einen Schönheitsfehler: Die Reschenroute von Pfunds nach Nauders birgt zahlreiche Gefahren, es gibt (noch) keinen eigenen Radweg. Daher bietet www.bikeshuttle.at  längst ihre Huckepack-Shuttledienst an.


Partner

Restplatzbörse
Datum Abholort - Zielort
21.07. E5 Fernwanderweg Meran/Bozen
Oberstdorf
21.07. Verona/Affi/Rovereto/Trento
München Hbf.
21.07. Riva/Torbole Gardasee
Innsbruck
21.07. Verona/Affi/Rovereto/Trento
Füssen/Kempten
21.07. Innsbruck/Landeck
Maloja/St Moritz/Engadin

News

Kurz erklärt...

Mo. 26.06.17 Warum soll ich immer eine Email schreiben?Viele unser Gäste rufen an und möchten nur eine kurze Auskunft zum Preis, Möglichkeit etc. und bekommen immer die gleiche Aussage „Bitte schreiben Sie eine kurze Email“...
Bikeshuttle & Busreisen

Taxi, Reisebüro & Ausflugsfahrten
Familie Schmid
6543 Nauders Österreich

Telefon: 0043 664 121 7050
Fax: 0043 5473 87460
E-Mail: info@bikeshuttle.at

Bürozeiten:
Mo-Fr 8:00-18:00 Uhr
Sa 8:00–15:00 Uhr

Emails werden auch außerhalb der Bürozeiten sporadisch abgerufen.

Google Plus