Radler rufen Infos zur Via Claudia per GPS ab

Do. 02.06.11

Der Tiroler Abschnitt der 700 Kilometer langen Via Claudia – von Pinswang durch das Außerfern, Gurgltal, Obergricht bis zum Reschenpass/Nauders – zählt zu den populärsten Radwanderwegen des Landes. Immer mehr Radtouristen sind mit einem GPS-Handy unterwegs und informieren sich so über die Besonderheiten der Strecke. Um die steigende Zahl der Radwanderer zeitgemäß mit aktuellen Infos zu versorgen, soll ein spezielles Geotool auf der Homepage www.viaclaudia.org (Zusammenarbeit mit www.bikeshuttle.at in Bezug auf den Gepäcksservice und den Rückholbus an der VCA Via Claudia Augusta) installiert werden.

Den Radtouristen soll die Möglichkeit geboten werden, ihre Route individuell zu gestalten. Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke werden ebenso abrufbar sein wie Radservicestellen sowie Unterkünfte. Insgesamt sollen 500 „Points of Interest“ an der Via Claudia Augusta (VCA) im Abschnitt Fernpass bis ins Vinschgau eingebaut und über GPS-Daten punktgenau „verortet“ werden.

Auch der Gepäcksservice und der Rückholbus/ Rückshuttle/ Rückholung/ Bike Shuttle/ Huckepack wird von www.viaclaudiaaugusta.at und www.bikeshuttle.at organisiert und durchgeführt.

Partner

Restplatzbörse
Datum Abholort - Zielort
23.07. Verona/Affi/Rovereto/Trento
Landeck/Imst
23.07. E5 Fernwanderweg Meran/Bozen
Oberstdorf
24.07. Venedig/Mestre
München
25.07. Riva/Torbole Gardasee
Garmisch/Grainau
26.07. Riva/Torbole Gardasee
Innsbruck

News

Kurz erklärt...

Mo. 26.06.17 Warum soll ich immer eine Email schreiben?Viele unser Gäste rufen an und möchten nur eine kurze Auskunft zum Preis, Möglichkeit etc. und bekommen immer die gleiche Aussage „Bitte schreiben Sie eine kurze Email“...
Bikeshuttle & Busreisen

Taxi, Reisebüro & Ausflugsfahrten
Familie Schmid
6543 Nauders Österreich

Telefon: 0043 664 121 7050
Fax: 0043 5473 87460
E-Mail: info@bikeshuttle.at

Bürozeiten:
Mo-Fr 8:00-18:00 Uhr
Sa 8:00–15:00 Uhr

Emails werden auch außerhalb der Bürozeiten sporadisch abgerufen.

Google Plus