Via-Claudia von Pfunds nach Nauders wird ausgebaut - Radfans sehen Licht am Ende des Tunnels

Di. 20.09.11

Bürgermeister und Touristiker sprachen mit LH Platter: Lückenschluss für Radweg führt durch Extremgelände, sieben Mio. Euro werden investiert.

Nach dem Donau-Radwanderweg liegt die Via Claudia auf Platz zwei im Ranking der beliebtesten Radwege in Österreich. Nur hat die insgesamt 717 Kilometer lange Route einen Schönheitsfehler: Die Reschenroute von Pfunds nach Nauders birgt zahlreiche Gefahren, es gibt (noch) keinen eigenen Radweg. Daher bietet www.bikeshuttle.at  längst ihre Huckepack-Shuttledienst an.

Seit Jahren drängen die Gemeinden von Prutz bis Nauders sowie der TVB Tiroler Oberland auf den Lückenschluss für den 33 Kilometer langen Abschnitt des „Rad- und Wanderweg Via Claudia Augusta“, wie das Projekt offiziell heißt. Vorigen Donnerstag hatte LH Günther Platter zu einer Besprechung geladen. Über das Ergebnis sind ausschließlich positive Reaktionen zu hören.

„Dass die Strecke Pfunds-Nauders nicht mehr über Martinsbruck, sondern über Altfinstermünz, über die Festung Nauders und durch das Reschendorf führt, ist jetzt fix“, freut sich der Planer Kofler, „die kulturell interessanten Baudenkmäler sollen für Radwanderer und für Fußgänger bestmöglich erschlossen werden.“ Das geologisch schwierige und teils gefährliche Gelände soll von Experten überprüft werden.

Partner

Restplatzbörse
Datum Abholort - Zielort
17.06. Innradweg Landeck
Maloja/St Moritz/Engadin
18.06. E5 Fernwanderweg Meran/Bozen
Oberstdorf
19.06. E5 Fernwanderweg Meran/Bozen
Oberstdorf
19.06. Innradweg
Maloja/St Moritz/Engadin
20.06. E5 Fernwanderweg Meran/Bozen
Oberstdorf

News

Grenzöffnungen Österreich - Deutschland - Italien - Schweiz

Mo. 18.05.20 Bald öffnen die Grenzen Italien - Deutschland - Österreich - Schweiz und dann können Sie wieder Ihre Radreise oder Transalptour auf Pedalen starten!
Bikeshuttle & Busreisen

Schmid Reisen
Taxi, Reisebüro & Ausflugsfahrten
Familie Schmid
Gewerbegebiet 551
6543 Nauders, Österreich

Telefon: 0043 664 121 7050
Fax: 0043 5473 87460
E-Mail: info@bus-taxi.tirol

Bürozeiten:
Mo-Fr 8:00-12:00 & 14:00-17:00 Uhr

Emails werden auch außerhalb der Bürozeiten sporadisch abgerufen.

Google Plus Ausgezeichneter Tiroler Traditionsbetrieb